Jagdlich motivierte Hunde

von Marion Schwab

Training für kleine und große Jäger

Ist Dein Hund ein leidenschaftlicher Jäger oder zeigt immer mal wieder jagdlich motiviertes Verhalten? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Euch. Um Jagdverhalten verändern zu können, ist es wichtig die Bedürfnisse deines Hundes zu verstehen. Unser Ziel ist es, mit den Bedürfnissen eurer Hunde zu arbeiten und wichtige Signale aufzubauen, um das Jagdverhalten kontrollierbar zu machen.

Folgende Inhalte sind Teil des Kurses:

  • Um mit Deinem Hund auch in herausfordernden Situationen kommunizieren zu können, ist das Aufmerksamkeitstraining ein wichtiger Teil des Kurses
  • Wir trainieren, dass dein Hund auch aus der Ferne auf Deine Signale hört
  • Der Rückruf ist hierbei ein wichtiges Signal, welches wir intensiv trainieren
  • Ich zeige Euch auch wie ihr Wildbegegnungen meistern könnt
  • Wir arbeiten im Kurs mit bedürfnisgerechten und funktionalen Verstärkern
  • Jagdliche Beschäftigung und Belohnung sind weitere wichtige Inhalte des Kurses
  • Wir trainieren das Laufen und Führen Deines Hundes an der Schleppleine

 

Jagi 1.0: Neue Kurstermine

Theorie am Mittwoch, den 19.06.24 um 18 Uhr - Online via Zoom
Praxis Samstag, den 22.06., 06.07., 20.07., 03.08., 17.08., 31.08. und 14.08.2024 um 10 Uhr

 

Trainingsort:

Trainingsgelände an der Rietenlauhalle (Kaltentalstraße), 72584 Hülben

Kursgebühr Jagi 1.0:

1 Theorie- & 7 Praxiseinheiten á 60 Min.: 195,- € inkl. MwSt. und schriftlichen Unterlagen

Kursgebühr Jagi 2.0:

5 Einheiten á 60-90 Min.: 125,- inkl. MwSt.

 

Zurück

Ihr wollt beim gemeinsamen training dabei sein?

Das ist schön! Wenn du noch Fragen hast, ruf' mich gerne jederzeit unter +49 176 43198863 an.
Du hast dich schon entscheiden? Dann freue ich mich über deine Anmeldung unter: